H.P. Lovecraft: Gesammelte Werke (gebundenes Buch)

Die besten Novellen und Kurzgeschichten, 2 Bde in Kassette
ISBN/EAN: 9783868204889
Sprache: Deutsch
Umfang: 1864 S.
Format (T/L/B): 11.5 x 20 x 13.8 cm
Einband: gebundenes Buch
29,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
H.P. Lovecraft wird nicht umsonst als Meister des Horrors bezeichnet und beeinflusste viele Werke zeitgenössischer Autoren dieses Genres. Seine subtile Beschreibung von Schrecklichem, mehr angedeutet als konkret beschrieben, erweckt in jedem Leser Fantasien, die genau diesen Horror ausmachen. Ein Horror, der nicht greifbar ist, sondern aus den Andeutungen erwächst. 'Lovecraft's Erzählungen sind die Eckpfeiler des modernen Horrors.' (Clive Barker)
H. P. Lovecraft wird nicht umsonst als Meister des Horrors bezeichnet und beeinflusste viele Werke zeitgenössischer Autoren dieses Genres. Seine subtile Beschreibung von Schrecklichem, mehr angedeutet als konkret beschrieben, erweckt in jedem Leser Fantasien, die genau diesen Horror ausmachen, der nicht greifbar ist, sondern aus den Andeutungen erwächst. Hinzu kommt, dass er reale Personen in seine Bücher aufnimmt, deren Existenz als gesichert gilt und die im Zusammenhang mit der jeweiligen Geschichte genannt werden, aber eine andere Funktion einnehmen als im wirklichen Leben. Dadurch wird seine Fiktion zu einer "halben" Fiktion, wodurch nicht nur die Fantasie angeregt, sondern gleichzeitig Vorstellungen begünstigt werden, seine Geschichte als "Halbwahrheit" zu sehen.