Letzte Nacht (kartoniertes Buch)

Erzählungen
ISBN/EAN: 9783833304163
Sprache: Deutsch
Umfang: 149 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 18.8 x 11.8 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
7,90 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Ein Mann lebt seit Jahren mit seiner schwer kranken Frau zusammen. Schließlich gibt er ihrem Wunsch nach, dem Leiden ein Ende zu setzen. Er verabreicht ihr das tödliche Gift. Am nächsten Morgen sitzt er mit seiner Geliebten am Frühstückstisch. Man spricht über die Zukunft, als die Totgeglaubte plötzlich die Treppe herunterkommt. Zehn neue Geschichten des unvergleichlichen Stilisten James Salter - und sie alle strahlen die Wahrhaftigkeit und die Kompromisslosigkeit aus, mit der Salter das Dasein und die Kunst sieht.
James Salter, 1925 in Washington, D.C. geboren und in New York aufgewachsen, wurde mit seinen großen Romanen »Lichtjahre« und »Ein Spiel und ein Zeitvertreib« auch in Deutschland berühmt. Er diente als Kampfflieger zwölf Jahre lang in der US Air Force und nahm 1957 seinen Abschied, als sein Debüt, Jäger, erschien. Seitdem lebte Salter als freier Schriftsteller in New York City und auf Long Island. Am 19. Juni 2015 verstarb James Salter wenige Tage nach seinem 90. Geburtstag in Sag Habour. Er gilt als moderner Klassiker der amerikanischen Literatur. Im Berlin Verlag erschienen Von James Salter zuletzt die Romane "Alles was ist" und "Jäger".