Kinder spielen mit Orff-Instrumenten (kartoniertes Buch)

55 Klanggeschichten und weiterführenden Spielideen
ISBN/EAN: 9783769816105
Sprache: Deutsch
Umfang: 106 S.
Format (T/L/B): 1 x 19.5 x 17.5 cm
Lesealter: Lesealter: 2-8 J.
Einband: kartoniertes Buch
16,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Mit der Handtrommel wird eine kleine gereimte Klanggeschichte zum Leben erweckt. Vogelgezwitscher (Glöckchen), das Rascheln des Laubes im Herbst (Rassel), verschiedene lustige Tiere, Piraten und Geister treten in weiteren Klanggeschichten auf. Kinder experimentieren mit Klängen und mehreren elementaren Instrumenten und erleben, wie das Orff-Instrumentarium spielerisch eingesetzt werden kann. Orff-Instrumente zu spielen, erfordert Konzentration, schult den auditiven Sinn, vermittelt zahlreiche taktile Eindrücke und verbessert die Feinmotorik und - nicht zu vergessen: Musik macht Kindern einfach Freude. Also: Ausprobieren und gemeinsam musizieren mit der Aussicht auf viele schöne Klangerlebnisse!
Elke Gulden ist Tanzpädagogin und staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin. In ihrem Institut bietet sie Fortbildungen zur musikalischen Frühförderung, zum kreativen Kindertanz und zum Kinderyoga an. Sie lebt in Stuttgart. Mit Bettina Scheer gibt sie die Fachzeitschrift "Musik in der Kita" heraus.