Das Jahr, in dem ich lügen lernte (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783446254947
Sprache: Deutsch
Umfang: 272 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 22 x 14.9 cm
Lesealter: Lesealter: 12-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
16,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Erst ist es ein Stock, der Annabelle trifft, dann die Hand, die sich um den Hals eines Vogels schließt, und schließlich der gespannte Draht, der für James lebensbedrohlich wird. Das ist Betty, das neue Mädchen in Annabelles Klasse, die letztendlich das ganze Dorf gegen den kauzigen Außenseiter Toby aufbringt. Doch Annabelle durchschaut ihre Lügen und falschen Anschuldigungen. Und sie kennt Toby, der ihr schon oft zur Seite gestanden hat. Als Betty plötzlich verschwindet und alle Finger auf Toby zeigen, nimmt Annabelle ihren ganzen Mut zusammen und versucht, seine Unschuld zu beweisen. Ein schonungslos und zugleich wunderschön erzählter Roman über die Bedeutung von Freundschaft und Gerechtigkeit.
Lauren Wolk ist Schriftstellerin, Dichterin und bildende Künstlerin. Sie studierte an der Brown University Literatur, arbeitete u. a. als Redakteurin, Feuilletonistin und Lehrerin und ist derzeit stellvertretende Leiterin des Cultural Center of Cape Cod. Dort lebt sie auch mit ihrer Familie. Ihr Jugendbuch-Debüt hatte sie mit Das Jahr, in dem ich lügen lernte, für das sie 2018 den Katholischen Kinder- und Jugendliteraturpreis erhielt. Im selben Jahr folgte Eine Insel zwischen Himmel und Meer (Reihe Hanser bei dtv). Ihr neues Kinderbuch Echo Mountain erschien 2021.
Gerüchte, Vorurteile, Lügen - mit Betty kommt das Böse ins Dorf. Ein fesselnder und ergreifender Roman über Mut, Zivilcourage und das Erwachsenwerden