Sakrament und Wort im Grund und Gegenstand des Glaubens (kartoniertes Buch)

Theologische Studien zur römisch-katholischen und evangelisch-lutherischen Lehre
ISBN/EAN: 9783161510052
Sprache: Deutsch
Umfang: XIV, 293 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 23.2 x 15.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2011
Einband: kartoniertes Buch
39,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Die Forschungsgruppe aus Mitgliedern der Päpstlichen Lateranuniversität, Rom, und den Evangelisch-theologischen Fakultäten Tübingen und Heidelberg legt den zweiten Band ihrer Arbeitsergebnisse vor: nach den Studien zur römisch-katholischen und zur evangelisch-lutherischen Sicht von "Grund und Gegenstand des Glaubens" (2008) nun die Studienergebnisse über "Sakrament und Wort". Sie behandelt dieses Thema konsequent fundamentaltheologisch und zeigt: Für beide Traditionen sind Sakrament und Wort reale Implikate des Offenbarungsgeschehens, das der Grund und Gegenstand des Glaubens ist. In beiden Traditionen verweist das Verständnis von "Wort" auf das Verständnis von "Sakrament" und umgekehrt. Trotz Unterschieden in der Reflexions- und Begriffsentwicklung intendieren und erfassen beide Seiten dieselbe Sache in so gut wie völliger Übereinstimmung. Die Vermutung tiefgreifender Unterschiede oder Gegensätze ist unzutreffend. Mit Beiträgen von: Eilert Herms, Enrico dal Covolo, Giuseppe Lorizio, Antonio Sabetta, Massimo Serretti