Die Wahrheit über Lucrezia Borgia (E-Book, EPUB)

eBook
ISBN/EAN: 9783159614571
Sprache: Deutsch
Umfang: 220 S., 7.04 MB
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
17,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Um das Leben der Lucrezia Borgia (14801519), der unehelichen Tochter des späteren Papstes Alexander IV. und Ehefrau dreier Renaissancefürsten, ranken sich zahlreiche Gerüchte. Sie galt als Blutschänderin und Giftmischerin, ein Bild, das auf der Theater- und Opernbühne etwa von Alexandre Dumas, Victor Hugo oder Gaetano Donizetti wie auch in zwei weltweit erfolgreichen TV-Serien geprägt und verbreitet wurde.Wer aber war diese Frau wirklich? Tatsächliche jene Femme fatale, als die sie jahrhundertelang erschien? Oder nur ein Spielball der Geheimdiplomatie ihres Vaters? Inzwischen erkennt man sehr deutlich ihre Qualitäten als Politikerin und Unternehmerin. Höchste Zeit für ein Buch, das auf der Grundlage neuester Forschungen dem Geheimnis dieser Frau auf den Grund geht.
Florian Neumann, geb. 1963, ist Historiker, Italianist und freier Autor. Zuletzt erschienen u. a. Weltgeschichte. Ein Schnellkurs (2009) und Francesco Petrarca (1998).
EinleitungDas Leben Lucrezia BorgiasHerkunftEltern, Verwandte und GeschwisterEine Kindheit in RomBeziehungsgeflechteKarriere des Vaters, Aufstieg der TochterFamilienbandeUnruhige ZeitenEin ToterZwischen Ruhm und SchandeNeue GefahrenEheplanungenHochzeitszug nach FerraraHochzeitsfeiernEin neues LebenMachtspieleDie HerzoginFamilienstreitPolitikKrieg um das Herzogtum FerraraEine kurze Zeit des FriedensDer Tod der Mutter VannozzaNeue HerausforderungenDas Nachleben Lucrezia BorgiasZwischen Verächtern und VerehrernGeschichtsschreibungLucrezia als literarische FigurBildwerkeBewegte BilderDie Wahrheit über Lucrezia BorgiaAnhangZeittafelAbbildungsnachweisLiteratur- und FilmhinweiseAbbildungenPersonen- und Ortsregister
Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie die Ihres Kundenkontos in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.