Streckenporträt Moselstrecke (DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM))

Mit den Verkehrsknoten Trier und Koblenz, INFO-Programm, DVD-Video, Dt
ISBN/EAN: 4018876083238
Sprache: Deutsch
Umfang: 58 Min.
Format (T/L/B): 1.5 x 19.2 x 13.5 cm
Einband: DVD-Box (für DVD oder CD/CD-ROM)
19,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Bereits seit 1879 gibt es im Moseltal eine Eisenbahn. Heute ist die Strecke zwischen Koblenz und Trier eine wichtige Verbindung im Netz der DB. Sie besitzt herausragende Kunstbauten wie zum Beispiel die Moselbrücke in Bullay oder den beeindruckenden Hangviadukt bei Pünderich. Der Film führt durch die bewegte Geschichte dieser traditionsreichen Strecke: Vom ursprünglichen Verkehr mit Dampflokomotiven spannt sich der Bogen über den Dieselbetrieb und der Elektrifizierung bis zur heutigen Situation. Unvergessen sind das Bw Trier-Ehrang und der Betrieb mit den Baureihen 01, 23, 44 und 50. Heute sind moderne Drehstromlokomotiven und Triebwagen unterwegs. Gezeigt wird der aktuelle Betrieb, ein Bilderreigen aus den letzten fünf Jahrzehnten sowie der grenzüberschreitende Verkehr nach Luxemburg. Eine Betrachtung der Verkehrsknoten Trier und Koblenz, bei der auch seltene Szenen von der Straßenbahn in Trier gezeigt werden, rundet das Bild ab.